Klimaschule Gold und Bayerischer Klimameister

Die bayerischen Staatsminister Michael Piazolo (Kultus) und Thorsten Glauber (Umwelt) haben am Mittwoch, 28. September 2022 auf Schloss Nymphenburg die ersten „Klimaschulen“ Bayerns ausgezeichnet. Wir durften mit einer Delegation aus Schulleitung, Klimateamlehrkräften und KlimasprecherInnen dort teilnehmen und wurden gleich mit zwei Urkunden ausgezeichnet

Das heißt: Wir sind jetzt zertifizierte „Klimaschule Gold“ sowie „Bayerischer Klimameister 2022“

Beim Festakt wurde deutlich, dass die Berufsschule Mindelheim mit den beiden Außenstellen als ein Leuchtturm fungiert. Dazu Kultusminister Piazolo: „Sie leuchtet zugleich tief in ihre Region hinein, denn Klimaschule ist ein Projekt mit vielen Beteiligten. Die gesamte Schulfamilie ist dabei: Schulleitung, Lehrkräfte, Hausmeister, Verwaltungsangestellte und insbesondere Schülerinnen und Schüler. Alle Beteiligten tragen die Ideen und Gedanken der Klimaschule wieder in ihre Familien. Aus den dortigen Diskussionen entstehen wiederum neue Impulse.“

Das ist natürlich ein großer Erfolg, über den wir uns alle sehr freuen dürfen.

Allgemein

DANKESCHÖN

Was wäre unsere Schule ohne Praxisbetriebe und Anleiter*innen. Aus diesem Grund möchten wir uns recht herzlich für das großes Engagement und die Umsichtigkeit bedanken. Unsere

Weiterlesen »