Aktuelle Bestimmungen zur Corona-Pandemie

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicher schon aus der Presse erfahren haben, gilt ab sofort eine Maskenpflicht (Mund-Nase-Schutz-Maske) auf dem gesamten Schulgelände – auch im Klassenzimmer bzw. in den Werkstätten. Da der Schutz bei durchfeuchteten Masken abnimmt, bitten wir Sie mehrere Masken mitzuführen, die Sie dann während des Tages wechseln.

Bei Erkältungs- bzw. respiratorischen Symptomen gilt Folgendes:

Bei leichten, neu aufgetretenen, nicht fortschreitenden Symptomen (wie Schnupfen ohne Fieber und gelegentlicher Husten) ist ein Schulbesuch in den Stufen 1 und 2 erst möglich, wenn nach mindestens 24 Stunden (ab Auftreten der Symptome) kein Fieber entwickelt wurde.

Dies bedeutet, dass in Stufe 1 und 2 diese Kinder mit milden Krankheitszeichen wie Schnupfen ohne Fieber oder gelegentlichem Husten weiterhin, d.h. ohne Abwarten von 24 Stunden die Schule besuchen dürfen. Bei Stufe 3 ist für einen Zugang an weiterführenden Schulen zusätzlich zu der Symptomfreiheit von 24 Stunden die Vorlage eines negativen Tests auf Sars-CoV-2 oder eines ärztlichen Attests erforderlich.

Kranke Schüler in reduziertem Allgemeinzustand mit Fieber, Husten, Hals- oder Ohrenschmerzen, starken Bauchschmerzen, Erbrechen oder Durchfall dürfen nicht in die Schule. Die Wiederzulassung zum Schulbesuch nach einer Erkrankung ist in Stufe 1 und 2 in allen Schularten erst wieder möglich, sofern die Schüler bei gutem Allgemeinzustand mindestens 24 Stunden symptomfrei (bis auf leichten Schnupfen und gelegentlichen Husten) sind. In der Regel ist in Stufe 1 und 2 keine Testung auf Sars-CoV-2 erforderlich. Im Zweifelsfall entscheidet der Hausarzt/Kinderarzt über eine Testung. Der fieberfreie Zeitraum soll 24 Stunden betragen. Bei Stufe 3 ist für eine Wiederzulassung an alle Schularten zusätzlich zu der Symptomfreiheit von 24 Stunden die Vorlage eines negativen Tests auf Sars-CoV-2 oder eines ärztlichen Attests erforderlich.

Quelle:  Rahmenhygieneplan Schulen, Stand 05.10.2020

Bitte beachten Sie unseren Hygieneplan bzw. die Hygienemaßnahmen:

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.